Energie

EXPERTISE-Energie_940_375

// Versorgung mit Sicherheit. Zukunft im Konsens. //

Wie decken wir künftig unseren Energiebedarf? Kaum eine Frage ist drängender und umstrittener. Kein Vorschlag jedoch, der ohne Widerspruch bleibt. Und kein Konzept, das ohne Einschränkung von Einzelinteressen verwirklicht werden könnte. Ob es um konventionelle oder regenerative Energiegewinnung, den Bau neuer Netze, Trassen oder Speicher geht: Konflikte und Widerstand sind in zunehmender Form zu erwarten.

Wer wirtschaftlich erfolgreich und politisch glaubwürdig sein will, braucht neben überzeugenden Argumenten auch die richtige Strategie, um Konflikte rechtzeitig zu erkennen, richtig einzuschätzen und konstruktiv wie dauerhaft zu lösen. Die Experten dafür finden Sie bei uns. IFOK analysiert die Fakten, kennt die Stakeholder, moderiert neutral und zielorientiert. Und sichert Lösungen, die von allen Beteiligten anerkannt werden.


Projektbeispiele

Wasserstoff-InfrastrukturWasserstoff-Infrastruktur
Ein emissionsfreies Schienennetz durch Brennstoffzellen betriebene Züge: IFOK erstellte ein Konzept für die Aufklärung der Öffentlichkeit sowie für die professionelle und frühzeitige Einbeziehung der Bürger/innen.

HytrustPlus HyTrustPlus
Ein Projektkonsortium bestehend – neben IFOK – aus vier weiteren Beratungs- und Forschungsinstitutionen zeigt unter dem Studientitel HyTrustPlus die Erwartungen, Gestaltungspotentiale und Ideen gesellschaftlicher Akteure für den Aufbau einer zukünftigen Wasserstoffökonomie auf.

Herausforderung NetzausbauHerausforderung Netzausbau
Die Bundesnetzagentur sieht sich zusehends verschiedenen Herausforderungen und Chancen im Netzausbau mit den dabei zu berücksichtigenden Schutzgütern entgegen. IFOK unterstützt die BNetzA bei Wissenschafts- und Technikdialog-Veranstaltungen zur Einbindung von Experten und Bürgerinnen und Bürgern in verschiedenen Entwicklungsprozessen.

Bürgerforum HessenBürgerforum Hessen
Sieben Kommunen, ein Ziel: Windkraftnutzung durch interkommunale Flächenplanung effektiv steuern. IFOK begleitete die Kommunen in Mittelhessen im Auftrag der Hessen Agentur bei regionalen Windkraftprojekten.

Energiewende im VerkehrEnergiewende im Verkehr
Die Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung (MKS) ist eine der zentralen Stellschrauben zur Gestaltung der Energiewende im Verkehr. Für die Erarbeitung der MKS konzipierte IFOK einen breit angelegten Fachdialog mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik.

BDZ-5_300_200_pxBürgerdialog Zukunftsthemen des Bundesforschungsministeriums zur Energiewende, Hightech-Medizin und dem Demografischen Wandel
Politikberatung durch die „Weisheit der Vielen“ – das ist die Idee des Bürgerdialogs Zukunftsthemen, den IFOK für das Bundesministerium für Bildung und Forschung konzipiert und umgesetzt hat.

Energiekonzept für die Metropolregion Rhein-Neckar
Die Metropolregion Rhein-Neckar hat unter Einbindung verschiedener Akteure ein regionales Energiekonzept erarbeitet.

 

« zurück