Bürgerforum Hessen

Sieben Kommunen, ein Ziel: Windkraftnutzung durch interkommunale Flächenplanung effektiv steuern

Der globale Klimawandel stellt Hessen vor große Herausforderungen und damit auch vor die Frage einer zukunftsfähigen Energieversorgung.
IFOK begleitet die Kommunen in Mittelhessen im Auftrag der Hessen Agentur bei regionalen Windkraftprojekten. Das Bürgerforum Energieland Hessen stärkt Kommunen dabei, mit den Bürgerinnen und Bürgern die Energiewende zu gestalten und gemeinsam nach konkreten Lösungen zu suchen. Diese beinhaltet die Unterstützung vor Ort, um den Informationsfluss entscheidungsrelevanter Grundlagen zu gewährleisten und um den Dialog zwischen Bürgerschaft, Vorhabenträger und begleitenden Behörden neutral zu moderieren. Beispiele dafür sind Veranstaltungen zur Offenlegung des Teilregionalplans Mittelhessens bis hin zu individuellen Bürgerdialogen, die auf die spezifische Situation in der jeweiligen Kommune zugeschnitten sind. Weiterhin informiert IFOK zusammen mit der Hessen Agentur und weiteren Partnern mit sogenannten Faktenchecks zu zentralen Fragestellungen und kontrovers diskutieren Themen rund um den Nutzen und die Risiken bestimmter Teilsysteme der Energiewende.

Weitere Informationen: http://www.energieland.hessen.de/buergerforum-energie

Auftraggeber: Das Bürgerforum Energieland Hessen wird im Auftrag des Landes von der Hessen Agentur umgesetzt. Dabei wird sie von IFOK und weiteren Projektpartnern unterstützt.

Bürgerforum Hessen Energieland-Hessen-2-1024x683

« zurück