Öffentlichkeitsbeteiligung

Für die Deutsche Bahn entwickelte IFOK einen Instrumentenbaukasten zur frühzeitigen Einschätzung des Konfliktpotenzials von Infrastrukturprojekten.

Dazu analysierte IFOK eine Vielzahl geplanter und im Bau befindlicher Großprojekte der Bahn, entwickelte ein Analyseschema sowie Bewertungstools und identifizierte geeignete Kommunikationsinstrumente. Der Instrumentenbaukasten ist eine praxisorientierte Weiterentwicklung des „Handbuchs für eine gute Bürgerbeteiligung“, das im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur erarbeitet wurde.

Seit 2014 konzipiert IFOK die kommunikative Begleitung für deutschlandweite Großprojekte der Deutschen Bahn und moderiert die umfassenden Dialogverfahren, so zum Beispiel das Dialogforum zur Aus-/Neubaustrecke Hanau-Würzburg/Fulda.

« zurück