Kampagne Elektromobilität

Mit der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ fördert das Land Baden-Württemberg mit einem Volumen von über 40 Mio. € unterschiedliche Zielgruppen beim Umstieg auf elektrisch angetriebene Verkehrsmittel.

Die IFOK GmbH und die Kreativagentur „die Wegmeister“ haben eine breite, öffentliche Kampagne entwickelt, um die unterschiedlichen Zielgruppen über die Förderung des Landes zu informieren. Für die Kampagne wurde eine eigene Unterseite auf der Homepage des Ministeriums implementiert, auf diesem Wege erhalten die Interessierten schnell und einfach alle wichtigen Informationen zu den Fördersummen und Beantragungsmöglichkeiten im Rahmen der Landesinitiative.

Darüber hinaus betreute IFOK bei unterschiedlichen Aktionstagen und Messen einen Stand, an dem sich vor allem Unternehmen und Handwerker über die Fördermöglichkeiten von Seiten des Landes informieren konnten. Auch in einem breit angelegten Mailing wurden über 20.000 Infobriefe an potentielle Fördernehmer/innen und Multiplikatoren versendet, die mit gezielten Informationsmaterialien auf die Förderung des Landes aufmerksam gemacht wurden. Alle Kommunikationsmittel, die im Rahmen der Kampagne zum Einsatz kamen, wurden von IFOK und den Wegmeistern entwickelt und umgesetzt.

Nähere Informationen gibt es hier.

« zurück