Prof. Dr. Frank Brettschneider

Prof. Dr. Frank Brettschneider ist seit April 2006 Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim. Er ist Vorsitzender des VDI-Richtlinienausschusses 7001 „Kommunikation und Öffentlichkeitsbeteiligung bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten – Standards für die Leistungsphasen der Ingenieure“ und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung der Landesregierung Baden-Württemberg. Vor seiner Tätigkeit in Hohenheim, war Brettschneider seit 2001 Professor für Kommunikationswissenschaften an der Universität Augsburg.

Seine Hauptforschungsfelder sind die Kommunikation bei Bau- und Infrastrukturprojekten, Verständlichkeitsforschung, Politische Kommunikation und Wahlforschung sowie Campaigning.