„Die Dynamik und Lösungsorientierung bei ifok macht Spaß.“

Ina Gamp

Warum arbeitest du ausgerechnet bei ifok?

ifok bewegt sich in Feldern mit hoher gesellschaftlicher Relevanz – wir machen einen Unterschied, indem wir Prozesse des Wandels wirksam und zielgruppengerecht designen, nachhaltig gestalten und umsetzen (helfen).

Seit wann gehörst du zum ifok-Team und wo hat man dich zuvor angetroffen?

Seit Februar 2019 bin ich Teil von ifok. Vorher war ich Sprecherin eines Programms zur Verwaltungsmodernisierung mit Projektmanagement bei der GPM, Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement. Davor war ich über 10 Jahre in operativen und leitenden Funktionen in internationalen Stiftungen und Vereinen tätig.

Was macht dich im Arbeitsleben aus?

Die Dynamik und Lösungsorientierung bei ifok macht Spaß – ich mag unsere Kultur der Zusammenarbeit und kollegialen Unterstützung.

Was machst du besonderes in deiner Freizeit?

Waldspaziergänge und Yoga 😊

Zurüch nach oben